Informationen zur aktuellen Situation

Ab wann haben Sie wieder geöffnet?

Wir eröffnen die Sommersaison für Sie am Freitag, den 26. Juni 2020. Schon jetzt freuen wir uns auf ein Wiedersehen und einen erfrischenden Bergsommer mit Ihnen! Den Geist befreien und sich selbst wieder finden ist nach einer anspruchsvollen Zeit besonders wichtig.

Hat die Therme auch geöffnet oder nur das Hotel?

Beides hat für Sie geöffnet: die Therme, das Hotel, unser Fitnesscenter, unsere Restaurants - fast alles, was Sie für Wellness und Entspannung bei uns schätzen. Die einzige Ausnahme: Dampfbäder bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Was machen Sie für die Sicherheit der Gäste?

Die Gesundheit unserer Gäste und auch unserer Mitarbeiter ist unser primäres Anliegen. Dafür helfen wir alle zusammen und appellieren auch die Eigenverantwortung unserer Gäste. Die Details unserer neuen Hygiene-Standards finden Sie in Kürze auf unserer Homepage.

Wir geben Acht auf Ihr Wohlbefinden – und Sie können sich reinfallen lassen ins Sommervergnügen: Entspannen oder aktiv sein, Berggipfel stürmen oder mit der Familie Abenteuer erleben. Der Vorteil des AQUA DOME: Durch unsere 65.000 Quadratmeter Nettogeschoss-Fläche kann bei uns der notwendige Abstand spielend leicht eingehalten werden.

Müssen wir Masken tragen, wenn wir zu Ihnen kommen?

Gerne können Sie Ihre eigenen Masken mitbringen, wenn Sie sich damit sicher fühlen. Wir stellen Ihnen auch hier vor Ort ausreichend Masken zur Verfügung. Grundsätzlich müssen überall da Masken getragen werden, wo Sie mit anderen Gästen in Kontakt kommen. Wenn Sie also ins Restaurant kommen, tragen Sie eine Maske, wenn Sie sich setzen, legen Sie diese ab.

In der Therme beim Ausruhen auf der eigenen Liege muss keine Maske getragen werden, auch nicht im Wasser. Bei der Massage dagegen wird eine Maske getragen. Auch für uns wird dies am Anfang etwas ungewohnt sein, aber es dient der Sicherheit von uns allen.

Müssen wir als Gäste mit irgendwelchen Einschränkungen rechnen?

Durch die notwendigen Abstandsregeln kann es in Ausnahmefällen zu der einen oder anderen Wartezeit kommen – dafür bitten wir Sie um Verständnis. Ihnen steht aber die gesamte Anlage zur Verfügung, und das sogar mit mehr Freiraum. Die einzige Ausnahme: Dampfbäder bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Ist es nicht gefährlich, in die Saunen zu gehen?

Die gesundheitsfördernde Wirkung der Sauna können Sie auch jetzt genießen. Unsere Sauna-Coaches achten darauf, dass entsprechende Abstände eingehalten werden. Der Vorteil für Sie: Wenn nur halb so viele Gäste die Sauna besuchen wie normalerweise, können Sie sich umso besser ausbreiten und entspannen.

Die beliebten Event-Aufgüsse führen wir weiterhin durch. Der Sauna-Coach trägt dabei selbstverständlich eine Maske. Saunen per se sind nicht gefährlicher als andere Freizeiteinrichtungen, sofern genügend Abstand gehalten wird.

Ist die Übertragungs-Wahrscheinlichkeit im Thermalwasser höher?

Im Gegenteil: Unser Wasser hat durch die konstante Desinfektion und Aufbereitung stets beste Qualität. Insofern ist hier die Übertragung wahrscheinlich sogar geringer als „an Land“.

Natürlich gilt auch im Wasser die Abstandsregelung. Unsere Mitarbeiter sind geschult, diese exakt einzufordern, sofern sie nicht durch die Eigenverantwortung der Gäste ohnehin eingehalten wird.

Finden Ihre Wanderprogramme und Fitnesskurse statt?

Selbstverständlich bieten wir Ihnen beides wie gewohnt an, da Entspannung am besten in Kombination mit Aktivität erreicht wird. Durch die neuen Regeln wird es noch persönlicher: So wandern nicht mehr 16 Gäste mit unserem Wanderführer, sondern nur noch 8 und die halten bei der Wanderung genügend Abstand zueinander. Bei unseren Fitnesskursen achten wir ebenfalls auf eine kleine Gruppengröße.

Was müssen wir sonst noch beachten?

Wichtig ist, dass Sie gesund sind, wenn Sie zu uns kommen – wie vor allen geplanten Reisen. Wenn Sie vor der Anreise Krankheitssymptome feststellen, lassen Sie sich bitte testen.

Wir besprechen mit Ihnen bei der Anreise alle unsere Hygiene-Standards und bitten Sie vor Ort auch um Ihre Mithilfe. Seien Sie sich sicher, dass sich das Warten gelohnt hat, denn jetzt kommt… mit Abstand der beste Sommer!

„Erlebnis Hygiene“ –
unsere Leitlinien für ein gesundes Urlaubsgefühl!

Lieber Gast,

vieles ist in diesen Tagen ein wenig anders als sonst. Wir haben in Österreich sehr klare und deutliche Richtlinien zu Hygiene und Abstand.  Sie können sicher sein, dass wir uns an all diese in vollem Umfang halten. Mit den nachfolgenden Leitlinien und Ihrer persönlichen Unterstützung kommen wir bestens durch Ihren Urlaub. Sollten Sie in der einen oder anderen Sache unsicher sein, rufen Sie uns bitte jederzeit an.

Allgemeines

In allen öffentlichen Bereichen (Gänge, Hotelhalle, Lifte etc.) ist 1 Meter Abstand zu anderen Menschen zu halten und ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Sollte es Bodenmarkierungen und Abtrennungen geben, berücksichtigen Sie dies bitte.

Wir lüften überall regelmäßig und gründlich. Alle von Ihnen benutzen Möbel, Gegenstände und Utensilien werden nach Ihrem Gebrauch intensiv gereinigt und desinfiziert.

In allen Bereichen und Ihrem Zimmer befinden sich Desinfektions-Stationen. Bitte benutzen Sie diese ebenfalls. Zusätzlich empfehlen wir mehrmals täglich gründliches Händewaschen.

Unsere Mitarbeiter in allen Abteilungen sind in Sachen Hygiene umfangreich geschult.

Bitte bezahlen Sie - wo immer möglich – kontaktlos. Wenn Sie Ihre Konsumationen auf Ihr Zimmer buchen lassen, unterschreiben unsere Mitarbeiter gerne stellvertretend für Sie in Ihrem Beisein.

Sollten Sie sich krank fühlen, so kontaktieren Sie bitte umgehend die Hotelrezeption. Sollten Sie Covid-19 Symptome aufweisen – gerne stellen wir Ihnen hierzu nochmals Informationen zur Verfügung – gehen Sie bitte direkt in ihr Zimmer, bleiben Sie auch dort und rufen Sie die Hotline 1450 an.

Wir bemühen uns nach wie vor um höchste Dienstleistung. Bitte haben Sie Verständnis, dass mancher Service wie z. B. das Tragen des Gepäcks nur noch auf Anfrage angeboten wird.

Analog zu unseren Hygienerichtlinien „verzichten“ wir auf nicht unbedingt Notwendiges, wie z. B. Zierkissen und Tagesdecken in den Zimmern, Blumen und Salz-Pfeffer-Streuer auf den Restauranttischen, Kuscheldecken und Kissen auf den Liegen im SPA, etc. Bitte melden Sie sich, wenn Ihnen hier etwas fehlt.

Gastronomie

Unsere Tische haben einen Mindestabstand von 1 m zum Nachbartisch. Sie, liebe Gäste,  dürfen maximal zu viert und Ihren noch nicht erwachsenen Kindern an einem Tisch sitzen. Normalerweise haben bei uns alle Gäste für den gesamten Aufenthalt einen fest reservierten Tisch. Bitte haben Sie Verständnis, dass es dieses Mal zu wechselnden Tischen kommt. Unser Restaurantleiter versucht selbstverständlich Ihre Wünsche zu berücksichtigen. Wir begleiten Sie immer zu Ihrem Tisch. Viele Gäste essen abends gerne früher. Unser Hotelrestaurant ist daher schon ab 18.00 Uhr geöffnet. Frühstück ist wie gewohnt von 7.00 Uhr bis 11.00 Uhr. Sie können alles jederzeit auch immer auf Ihr Zimmer bestellen. Getränke und kleine Speisen können Sie wie gewohnt in der Bar konsumieren, Service direkt an der Theke ist derzeit leider nicht gestattet.

Buffets

Aktuell servieren wir das meiste frisch zubereitet direkt an Ihren Tisch. Speisen, die sich am Buffet befinden, werden Ihnen vorgelegt. Alles was Sie sich nach wie vor am Buffet nehmen können, ist klar beschildert. Hier bedarf es vorher Ihrer ganz persönlichen Handdesinfektion. Ausführliche Informationen finden Sie am Restauranteingang und auf Ihrer Menükarte. Am Tisch selbst brauchen Sie keinen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Therme und SPA 3000

Herzlich willkommen in unserer Therme, die sich über mehr als 5.000 m² erstreckt. Hier bitten wir ganz besonders den Anweisungen unseres Aufsichtspersonals Folge zu leisten. Im Wasser ist mindestens 1 m Abstand zu halten, vor Düsen, Nackenduschen und Sprudelpilzen müssen es 2 m sein. Bitte halten Sie sich an die Personenbegrenzungen, die Sie am jeweiligen Beckeneinstieg finden. Unsere Liegen sind mit dem erforderlichen Abstand ausgerichtet. Bitte verschieben Sie diese nicht eigenständig, sondern wenden Sie sich bei Bedarf an unsere Bademeister. Ihre Ruhebereiche befinden sich im SPA 3000, im Panoramaruheraum auf der obersten Liegegalerie der Therme und in der gesamten Sauna.

Sauna

Unser gesamter Saunabereich mit über 2.000 m² steht Ihnen exklusiv zur Verfügung – ein deutlicher Mehrwert an Platz und Komfort! Der Zutritt zu den einzelnen Saunen erfolgt nach vorheriger Reservierung. Dafür haben Sie die Sauna aber „fast“ für sich alleine. Ausführliche Informationen hierzu erhalten Sie bei Anreise. Freuen Sie sich auf unsere neuen Sauna-Rituale.

Alpen Arche Noah in der Therme

Unser Kinderbereich  ist regulär geöffnet und auch betreut. Bitte haben Sie Verständnis, dass nur eine limitierte Zahl von Kindern am Animationsprogramm teilnehmen kann. Aufgrund der Hygienerichtlinien dürfen wir keine Spiele und Bücher ausgeben. Dieses Jahr finden viele Punkte des Kinderprogramms in freier Natur statt.

Treatment & Fitness

Beide Bereiche können Sie wie gewohnt nutzen, allerdings sind auch hier die Abstandsregeln einzuhalten. Bei unseren Fitnesskursen kann es zu limitierter Teilnehmerzahl kommen. Wir ermpfehlen unbedingt eine reservierung im Voraus. Wenn Sie in direkten Kontakt mit unseren Mitarbeitern kommen – so zum Beispiel bei einer Massage – ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Wandern, Biken, Aktivprogramm und AQUventures

Unsere Guides freuen sich auf Sie! Wanderungen im Naturpark Ötztal sorgen für Ihre Entschleunigung. Erkunden Sie das Tal auf dem „Ötztal Bike Trail“. Die beinahe 80 km führen von Ötz bis zur Langtalereckhütte auf 2.430 m Seehöhe und lassen sich in vielen Teilstrecken – auch von nicht trainierten Radfahrern – bewältigen. Hochwertige  E-Bikes und Räder für die ganze Familie gibt es direkt bei uns im Haus. Bei allen geführten Aktivitäten ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, denn die Teilnehmerzahl ist limitiert. Viele outdoor-Erlebnisse können Sie als Paar oder in der Familie individuell – passend zu Ihrer Tagesplanung – buchen. Ihr persönlicher Guide steht Ihnen dann zur Verfügung. Nähere Informationen hierzu direkt bei unserer Gästebetreuerin Julia Kuen unter gaesteinformation@aqua-dome.at

Kontakt

Schreiben Sie uns


Liebe Gäste,

Es geht Bergauf – ab Freitag, 26. Juni sind wir wieder für Sie da.

Reservieren Sie bereits jetzt online oder unter office@aqua-dome.at oder gerne auch telefonisch  +43 5253 6400 ihre Auszeit.

Wir freuen uns auf Sie, bleiben Sie gesund,

Ihr AQUA DOME Team